öffnungszeiten

Red - Die Gruene Kueche aus Heidelberg mit Öffnungszeiten

Aktuell geschlossen

Öffnungszeiten von Red - Die Gruene Kueche aus Heidelberg - wann hat Red - Die Gruene Kueche geöffnet?

Heute geöffnet? Sehen Sie sich hier die Öffnungszeiten an von Red - Die Gruene Kueche, wann das Gasthaus öffnet bzw. schließt. Oder sehen Sie sich Gasthaus in der Nähe an, die noch geöffnet sind. Bitte beachten Sie auch eventuell geänderte Öffnungszeiten aufgrund der Pandemie. Diese könnten auf anderen Website nicht aktuell sein, daher empfiehlt es sich, ggf. kurz vorher im Restaurant anzurufen um zu erfahren wie die aktuellen Öffnungszeiten sind. Die Telefonnummer, unter der Sie die Geschäftszeiten erfragen können finden Sie hier!.

Rufe das Restaurant einfach unter (+49)62219145206 an, um dich nach den Öffnungszeiten zu erkundigen oder um nach geschlossenen Feiertagen zu fragen. Reserviere auch einen Tisch für dich.

Öffnungszeiten

  • Montag 11:30 - 22:00
  • Dienstag 11:30 - 22:00
  • Mittwoch 11:30 - 22:00
  • Donnerstag 11:30 - 22:00
  • Freitag 11:30 - 22:00
  • Samstag 11:30 - 22:00
  • Sonntag Geschlossen

Kontakt

  • Adresse: Poststr. 42, 69115 Heidelberg, Baden-Wurttemberg, Germany
  • Telefon: +4962219145206
  • Speisekarte: speisekarte.menu

Bewertungen

Generic placeholder image

Wir waren heute zum ersten Mal im Red. Das Ambiente ist nett und macht einen gemütlichen Eindruck. Wir saßen draußen - die Poststraße ist sehr ruhig und man kann ungestört einen netten Abend dort verbringen. Wir aßen alle vom Buffet: Das Essen war in Ordnung - solides vegetarisches Essen, das man so aber auch in vielen Kantinen bekommen könnte. Insbesondere die Salate haben mich sehr an die Marstall-Mensa in Heidelberg erinnert. Dadurch dass das Essen abgewogen wird und es keine Kontrollwaage gibt, ist das Aussuchen der Speisen ein bisschen wie die Katze im Sack kaufen. Wir haben aber dennoch fast alles ausprobiert. Leider ist der Preis, wie hier auch schon öfter einmal angesprochen, tatsächlich ein sehr stolzer, d.h. für das, was man bekommt, zu hoch: Für einen nicht allzu beladenen Teller haben wir zwischen 8 und 11€ bezahlt. Die Getränke waren auch recht teuer (3,60€ für 0,3l Limo). Der Service war in Ordnung. Die Damen an der Kasse waren zuvorkommend und professionell. Es gab wohl auch eine Art Abräumdienst. Allerdings kam die Dame bei uns nur einmal vorbei und nahm dann nur zwei Teller mit. Ist nun kein Durchfallkriterium aber irgendwie kam es uns trotzdem ein bisschen komisch vor, zumal sie noch ein paar Mal vorbei lief. Mir gefällt die Idee eines vegetarischen Buffets sehr gut - auch wenn dem Buffet ein wenig mehr Abwechslung gut zu Gesichte stehen würde. Abschreckend finde ich den recht hohen Preis (auch für die Getränke), da ich für 15€ anderswo genau so gut oder sogar noch besser vegetarisch essen gehen kann.


Generic placeholder image

Sehr schönes Konzept mit Salatbar und auch warmen Speisen alles vegetarisch. Wir haben uns entschieden, den Tagesteller zu bestellen. Es war ein sehr sauberer und reiner Geschmack von Gemüse und Weizen und nicht zu lange gekocht, aber knusprig mit einer Aioli-Oliven-Sauce. Wir haben es sehr genossen. Außerdem gibt es eine Dessertbar und Kuchen in der Vitrine. Sie können viele schöne Getränke wie Lassi und natürlich Bier bestellen. Wir werden wiederkommen, um uns die Salatbar anzusehen. Wenn Sie genug von dem fettigen deutschen Zeug haben, gehen Sie dorthin! Auch netter Service :)