öffnungszeiten

Salz und Pfeffer aus Erlangen Öffnungszeiten

Jetzt Geöffnet

Genaue öffnungszeiten von Salz und Pfeffer aus Erlangen

Wir haben gerne für Sie geöffnet. Salz und Pfeffer aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie einfach der Tabelle. Nie mehr vor verschlossenen Etablissement Türen stehen! Prüfen Sie einfach vorab, ob noch offen ist. Denn nichts ist schlimmer als sich erst mühsam einen Parkplatz zu suchen, dann zum Restaurant zu laufen um dort zu erfahren dass das Restaurant noch nicht geöffnet hat. Einfach kurz online prüfen ob Salz und Pfeffer noch auf hat.

Rufe das Restaurant einfach unter (+49)9131405225 an, um dich nach den Öffnungszeiten zu erkundigen oder um nach geschlossenen Feiertagen zu fragen. Reserviere auch einen Tisch für dich.

Öffnungszeiten

  • Montag 00:00 - 00:00 - 23:00
  • Dienstag 00:00 - 00:00 - 23:00
  • Mittwoch 00:00 - 00:00 - 23:00
  • Donnerstag 00:00 - 00:00 - 23:00
  • Freitag 00:00 - 00:00 - 23:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen

Kontakt

  • Adresse: Hartmannstr. 19, Erlangen, Bavaria, Germany
  • Telefon: +499131405225
  • Speisekarte: speisekarte.menu

Bewertungen

Generic placeholder image

wir waren heute mit unserer Tochter zum erstem Mal in diesem Lokal und total begeistert.Sehr freundliche Bedienung, kurze Wartezeit bis das Essen kommt, alles frisch und äußerst schmackhaft und mit sehr viel Liebe zubereitet.Wir werden öfter kommen!


Generic placeholder image

Tolles Essen und die Möglichkeit von halben Portionen für einige Gerichte ist großartig. Gute Sitzgelegenheiten im Freien. Die Preise sind auch sehr angemessen für die Qualität des Essens.


Salz und Pfeffer öffnungsplan

Erlangen

Kategorien

  • tea
  • italian
  • Pasta
  • Cerveza
  • desserts
  • European
  • Noodles
Gasthaus Autoport Tennenlohe offen
Gasthaus Autoport Tennenlohe

Sebastianstraße 28, Erlangen, Germany

Deutsch, Regional, Abholung, Biergärten in der Nähe, Familienfreundlich, Parkplatz, Akzeptierte Kreditkarten, Hot Meals


kam im Geschäftsviertel Tennenlohe, wo sich unser Hotel auch befindet, unser Auto brauchte etwas Sprit, sollte nicht hungern und Durst. wir sahen das benachbarte Gashaus zum Autoport und schauten kurz um. die Anzeige gut gelesen, die Gäste sind auch anwesend, manchmal halten Sie im Auge. um vom Hotel zu gehen, haben wir uns auf dem Weg gemacht. Parkplätze stehen hier zur Verfügung, ja ist eine Art von rasthof. am Eingang gibt es eine kleine Bühne und die Toiletten sind im Keller. verachten alle Frauen mit kleinen Kindern, die in der Herrentoilette hinter den Pisuaren ist. Service, den wir im Biergarten, die schöne Wetternutzung. kurz, wenn der Dienst ins Innere kommt, sind wir raus. Wir saßen für eine ganze Zeit. Ich sah auf einem Tisch vor dem Eingang zum Inneren einige Menüs liegen und besorgte uns, was und wieder warten angekündigt wurde. nach ca. 10 min. dann kam man zu uns. wir waren hier schon mal weg. Sie kam zum Tisch und sagte – bitte. wir bestellten zwei dunklen Weizen und sie nahm einen Block aus ihrem Arbeitsband und meinte – was bitte – wir gaben gerade einen großen Auftrag? also wieder, zwei dunklen Weizen. jetzt wurde der Kugelschreiber herausgenommen und sie wusste wieder nicht mehr, was wir wollen. in der riesigen Ordnung, die du verstehen musst, dass dieser Mann... ach keine Frau sich nicht erinnern kann. Sie meinte, was wieder genannt wird, also sind alle guten Dinge drei, wieder zwei dunkle. wir beschlossen, auf den Lebensmittelauftrag zu warten, bis die Getränke da sind, sie wollen nicht überschreiben. die riesige Menge an Getränken kam schnell und perfekt direkt an den Tisch und sie sagte – bitte. Als wir die Ordnung der Nahrung eingenommen haben, haben wir beschlossen, die Zahl des Gerichts anzugeben und nicht, wie es sagt, es war ganz richtig. Mit unseren beiden Sagen bewaffnet, kam sie zum Tisch und sagte – wie ist das? Ja, wir sind derjenige im Dienst oder wie, da muss ich keine Operation sein, um zu wissen, wie das geht. Ich nahm sie dann gnädig meinen Teller weg und Mockzl bekam den anderen von ihr. nun spitzte sie auf den Krüppel am Tisch und sagte – süß hier. Das hatten wir schon lange vorbereitet. nun war nicht mehr an uns interessiert, sondern nicht nur bei uns, ging durch den ganzen Biergarten. Wir saßen vor unseren Erzählern für eine ganze Zeit, eine leere, halb voll, bis sie wieder auf unseren Tisch kam. Sie sagte einfach: – Sager mitnehmen – sie weiß, warum sie nicht fragt, ob es schmeckt, und wieder wollte niemand etwas mit uns zu tun haben, auch mit den anderen Gästen. im Service konnten wir einen Damm und ein Herre sehen, beide mit einem weißen Poloshirt und blauem Bistroschurtz gekleidet, beide mit Logo von kulmbacher. natürlich hatten sie ihre alltäglichen Kleider. Nur der Mann, der hier war, sagte ich ihm, wir würden gerne bezahlen. Das ging hinein, aber anscheinend hinter der A. sah er mich an, drehte sich um und ging. Es wurde wieder gesagt, dass es warten würde, aber niemand kam. so auf der Suche, um die Rechnung an der Dame zu bestellen. das kam dann schnell mit einem Dokument, auf dem es keine Zwischenrechnung gab, wir bleiben nicht mehr und bestellen nichts. dass sie es nicht mochte, sie sah mich verwischt an und sagte dann – kann ich eine Brille nehmen. wie sollten wir wissen, ob sie kann, wir können nichts mehr mit den leeren Gläsern anfangen. Das war es. Wir hätten lieber Selbstbedienung, also müssen wir nicht wütend werden. weil wir 0,5 Sterne essen müssen, enthält die blaue Brauereikarte mit klarsichtigen Abdeckungen alle Arten von Gerichten. Spezialitäten, Lkw-Special, Franconian, Deutsch, Fisch, Pizza, Schnellküche, für den kleinen Hunger, Desserts. für die Kleinen gibt es Fischstöcke, Hühnerflügel und Pommes. Darüber hinaus gibt es auch einige Boards mit Hinweisen, um auszurichten. Montag-Freitag gibt es eine Mittagessen Karte und zusätzlich jeden Tag von 15-19 Uhr eine Broth-time-Karte. Das hätte uns hartnäckig tun sollen, jetzt ist es vorbei. wir haben zwei dunklen Weizen zu 3,20 € pro bestellt, von der Abteilung für die kleine Stern-Herzhafter Kruste aus der Veranda) mit Kartoffel-Klonen in dunklen Biersoße für 6,90 € und der Trucker Schnitzerei, Schweinen Natur mit 2 Spiegeleiern, gebratenen Speck und Bratkartoffeln für 10,90 € LKW, wir wollen nicht hier mit dem Trucker sein. ein großer hatte das Fleisch ja, aber nur weil es so dünn war. Es war also nach dem Braten etwas trockener und härter und würziger – Sie wissen nicht über Lkw, wir fühlten uns völlig uneilig. die Spiegel wurden offenbar so aufgewachsen, dass sie nicht Salz pflanzen, für Allergie und so. sehr stark gebraten und der Dotter komplett gekocht. der Spekk war geschmackvoll gut und schön gebraten. das beste all das Essen war die bratkartoffels, einige knusprig geröstet, nicht fettig, mit Speck verfeinert und von den Gewürzen es passte. gegen den Rest würden wir schmackhaft sagen. Nun zum anderen Gericht, gut, dass nur ein kleiner Teil bestellt wurde. Es ist so schön, es ist so gut, gegessen zu haben, wir haben es einfach verlassen. die Kruste braten wirklich lecker aus. in der Antizipation auf einem knusprigen Kopfhautschnitt, ersten Gedanken, p. Messer, es nicht knackt. die Messer waren nicht schuldig, die Haut war absolut faul. wie man dieses Aussehen wie eine faule Haut so knusprig ist ein Rätsel. jetzt auf das Fleisch, so etwas von Pelz trocken haben wir nie zu einigen bereits so hart, dass es immer mehr im Mund wurde. der Caraway auf der Haut hilft nicht. ein Stück, das wir beide heruntergebracht haben, der zweite blieb auf dem Teller. dass wir bei uns, die uns kennen, dass wir wirklich nichts weglassen müssen, aber es ging weiter, von der Deponie, die Hälfte davon blieb auf dem Teller. er war gefüllt mit Brühensamen, aber so sehr, dass wir nichts über den Geschmack sagen können, dass einfach ging. das beste war die Sauce, dies hatte einen würzigen, starken Geschmack, verfeinert mit Kumin und diese wir würden jederzeit wieder essen. Die Pity für die bratkartoffeln und die soße, 1,5 Sterne Umgebung des Biergartens wird von der Straße und Parkplatz durch den Stall begrenzt. es gibt auch ein paar Orte, an denen man einen Platz ganz von sich selbst nehmen kann, umgeben von wach. der Boden ist gepflastert und es gibt den typischen Biergartenstuhl aus Falten und Stühlen. im besprengten Bereich gibt es einen Spielplatz für Kinder. auf dem Tisch steht ein Krüppel mit Besteck und Servietten, ein Eimer mit der Tischnummer und ein Glas mit Salz- und Pfeffersäcken. für einen rasthof, wir nennen es so, wir finden es gut. Sitzkissen sind nicht schlecht und verachten, wenn Sie auf die Toilette gehen, es trifft eine Gift grüne Wand, 4 Sterne Sauberkeit im Biergarten war bis alles sauber war. auf den Toiletten sehr viele Gebrauchsspuren und nicht nur von. verschmutzter Boden und viel Staub, 2,5 Sterne