öffnungszeiten

Restaurant Sutherland aus Bochum mit Öffnungszeiten

Jetzt Geöffnet

Öffnungszeiten von Restaurant Sutherland aus Bochum - wann hat Restaurant Sutherland geöffnet?

Wie sind die Öffnungszeiten von Restaurant Sutherland? Wann hat Restaurant Sutherland geöffnet? Hier finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen. Die Öffnungszeiten zu diesem Gasthaus wurden von mehreren Quellen verifiziert. So können Sie sicher sein, dass Sie nicht vor verschlossen Türen stehen. Die aktuellen Geschäftszeiten können durch die Pandemie abweichen.

Öffnungszeiten

  • Montag 06:00 - 23:00
  • Dienstag 06:00 - 23:00
  • Mittwoch 06:00 - 23:00
  • Donnerstag 06:00 - 23:00
  • Freitag 06:00 - 23:00
  • Samstag 06:00 - 23:00
  • Sonntag 06:00 - 23:00

Kontakt

Bewertungen

Generic placeholder image

Bedingt durch die Buchung und Belegung durch Busreisegruppenwird sehr schnell am "Salatbüffett" deutlich, dass zu wenig Mitarbeiter im Servicebereich vorhanden sind.


Generic placeholder image

Ob Brunch, Buffet, Aktion oder Abendessen, im Sutherland war bisher jeder Tag gelungen. Am 14. November direkt an meinen runden Geburtstag wollte ich dort deshalb auch ein Abendessen mit zwei Personen begehen. Der Tisch lies sich gut online bestellen. Am Abend fand man zwar die Bestätigung nicht, der Tisch fand sich aber bereitet vor. Eine knisternde Stehlampe störte eine kurze Weile, ansonsten war alles perfekt. Das Essen ist gehoben. Z. B.: perfekt ausgewählte Medaillons, Rind oder Wild, (Geschmack, Qualität, Portion, Form, Scheibendicke) kommen auch perfekt gegart auf einem schön angerichteten Teller mit geschmacklich exzellenten und phantasievollen Beilagen, z.B. Portfweinfeigensauce, Zwiebelconfit und Petersilienwurzelpürre. Schöne Namen die hier aber auch halten was sie versprechen. Darüber hinaus: Gute Weinkarte. Der Nachtisch "Marzipanbirne mit Amarettoschaum und Vanilleeiscreme" war ein Gedicht, wenn nicht von Goethe dann von Schiller, d. h. besser gehrt zwar immer, aber das war schon das Beste was ging! :) Der eine oder andere TV Kochstar würde ein Vanilleeis oder ein Dessert ähnlich Birne Helene vielleicht als phantasielos bezeichnen, oder als nicht mehr zeitgemäss ansehen, aber das Dessert ist das Gegenteil davon. Auch wurde "Poire belle Hélène" von dem Schöpfer der Grande Cusine Auguste Escoffier entwickelt. Die Marzipanbirne ist eine vergleichbar gute Schöpfung eines ebenso exzellenten Kochs. Jeder der Esskultur liebt und eine sehr gute bis exzellente Küche sucht, der sollte das Sutherland aufsuchen. Ich persönlich kann es nur 1000fach weiterempfehlen.